simple website builder

Team

Immer wenn das Pleno offen hat, ist jemand vom Team dabei.

Victor Meza

Victor Meza Teamleitung
Hallo zusammen, mein Name ist Victor. Ich wohne in Zürich, und seit Juli 2006 leite ich den Jugendtreff. Dank den Aktivitäten habe ich schon viele von euch kennen gelernt. Nun würde es mich sehr freuen, wenn diejenigen von euch, die noch nicht im Pleno gewesen sind, auch mal zu uns kommt, um von unserem Raum und von den vielfältigen Aktivitäten zu profitieren. Dann bis bald, Victor.

Inge Labhart
Hallo Ich bin die Inge und arbeite seit August 2013 im Pleno. Die Arbeit an einem Ort, wo Jugendliche sich begegnen, vom Alltag abschalten können, Spass haben, ihre Ideen umsetzen können, macht mir Freude. Ich habe Hotelfachassistentin gelernt, später die Ausbildung zur Med. Masseurin absolviert und starte nun mit der Ausbildung zur Sozialpädagogin. Mag ich: Familie, Freunde, Blumen, Kräuter, singen, tanzen, kochen, Theater spielen, lesen, diskutieren…. Mag ich nicht: Gewalt, Streit, Lügen, Schwarz-Weiss-Denken, Respektlosigkeit… Bringt eure Ideen mit für Anlässe, Partys usw. Bis bald

Jovin Labhart
Hallo ich bin Jovin, der Neuling im Plenoteam. Ich konnte nun schon ein paar wenige Male im Pleno arbeiten und es gefällt mir gut. Ich freue mich auf eine abwechslungsreiche und interessante Arbeit im Jugendtreff. Ich hoffe, ihr werdet das Pleno weiterhin gut besuchen und die tollen Angebote nutzen. Gruss Jovin 

Valentina de la Poza

Valentina de la Poza
Hallo Ich bin die Valentina und grüsse euch. Zu Hause bin ich in Aadorf und arbeite seit August 2016 im Pleno. In meiner Freizeit mache ich viel Sport und Musik. Die Arbeit im Pleno macht mir sehr viel Freude. Schaut doch mal vorbei, denn Spass ist garantiert dabei!

Abraham Godat

Abraham Godat
Pleased to meet you. Ich heisse Abraham und arbeite seit November 2016 im Pleno Aadorf. Ab und an werdet ihr mich im dort sicherlich antreffen. Nebenbei arbeite ich in der Modebranche, meiner Hauptbeschäftigung. Natürlich pflege ich auch Hobbys, unter anderem Wandern, Klettern und Lesen. Weshalb kam ich zum Jugendtreff in Aadorf? Ich denke, ein Treffpunkt für Jugendliche ist ganz wichtig für das Knüpfen sozialer Kontakte. Umso mehr einen Ort zu haben, wo Jugendliche sich selbst sein können. Deshalb möchte in diesem tollen Verein mithelfen, wo ich kann. Bis demnächst einmal.

Marina Chivatti

Marina Chivatti
Hoi, ich bin Marina, wohne in Aadorf und komme ursprünglich aus dem aufregenden Berlin. Ich bin seit Ende 2016 im Pleno und die Arbeit mit Jugendlichen macht mir sehr viel Spass. Ich freue mich auch in jedem neuen Schuljahr über alte und neue Gesichter...